Leica APO-Summicron-M 1:2/90 ASPH.

Das Teleobjektiv für jede Gelegenheit

EINS FÜR ALLES

Praktisch unerreicht

Bei diesem 90mm Summicron Objektiv ist der Lichtabfall auf ein Minimum reduziert. Die schnelle Blende erlaubt Fotografieren mit relativ kurzen Belichtungszeiten – selbst bei gedämpften Lichtverhältnissen. Das Ergebnis sind minimierte Kameraverwacklungen, selbst bei Aufnahmen von Straßenszenen aus der Entfernung. So eignet sich das APO-Summicron-M 1:2/90 mm ASPH. ideal für Fotoreportagen, Theaterfotografie und sogar Porträtaufnahmen.

Technische Details

Apochromatische Farbkorrektur und eine asphärische Linsenfläche sind im Apo-Summicron 1:2/90 mm ASPH. erstmals vereint. Von seinen einzelnen Elementen bestehen zwei aus hochbrechendem Glas, zwei weitere zeichnen sich durch anomale Teildispersion aus. Brillanz und Auflösungsqualität sind selbst bei voller Blendenöffnung beispielhaft.

Oben