Leica SL2

Es ist Ihre Entscheidung.

Verbesserte Features
für beste Qualität

Ihre Freude am Fotografieren ist unser Antrieb. Und damit diese dauerhaft bestehen bleibt, stellen wir Ihnen regelmäßig Firmware-Updates zur Verfügung.

Verbessern Sie die Performance Ihrer Leica SL2 und profitieren Sie von den neuen Features.

Die Optimierungen im Detail

Firmware Update 3.0

Firmware Update 3.0
Neuer Autofokus-Algorithmus • Verbesserte Augen/Gesicht/Kopf/Körper-Erkennung und Fokusverfolgung.
HEVC Video Kompression • Interne 4K-Aufzeichnung mit 10 Bit bei 60p/50p mit h.265-Codec.
Long-GOP • Die Aufzeichnung für 10-Bit-Codecs mit 150 - 200 MB/s bietet die gleiche Bildqualität wie All-Intra, aber weniger als die Hälfte der Datengröße.
Segmentiertes Video • Die Videoaufzeichnung wird in 1-Minuten-Segmente aufgeteilt, um Datenverlust zu vermeiden.
Individuelle Viewing LUTs • Upload-Funktion für individuelle Look-Up-Tabellen.
Erweiterte Live-View-Funktion • Bessere Steuerung der Bildkomposition bei schwachem Licht für das Live View-Bild.
Bild-Überlagerung • Ermöglicht die Ausrichtung der Kameraposition auf der Grundlage eines zuvor aufgenommenen Bildes, das im EVF oder auf dem LCD-Bildschirm transparent angezeigt wird.
Automatischer Follow Focus • Definition von drei Fokuspunkten für die automatische Fokusverlagerung während der Videoaufnahme. •Die FN-Tasten können nun verwendet werden. •Schärfeeinstellung in Video und Live-View zusätzlich zu vordefinierter Sequenz.
Wave form monitor • Professionelle Belichtungsbewertung des Videosignals.
Color Bar • Referenz für korrekte Farbkorrektur und Tonsteuerung in der Postproduktion.
Aufnahmeanzeige Rahmen (Tally Mode) • Kamera zeigt roten Rahmen im Display bei Videoaufnahme.
Belichtungsmessung mit Lichterpriorität • Messmethode mit der Priorität für den Erhalt der Lichter.
Dynamikbereich Steuerung • Helligkeit in Schattenbereichen erhöhen.
Hell-Dunkel-Steuerung • Präzise Steuerung der Kontrasteinstellung.

Informationen zur Multishot Funktion

  • Zur Nutzung der Multishot Funktion sind nur Vollformat-Objektive geeignet.
  • Als Blendeneinstellung kann jede Blende zwischen 1 und 16 gewählt werden.
  • Als ISO-Einstellungen sind Werte von 50 bis 3200 möglich.
  • Der Einsatz eines Blitzlichts ist nicht möglich
  • Es wird immer der elektronische Verschluss genutzt.
  • Die Multishot Funktion schaltet die Bildstabilisierungen (BIS und OIS) automatisch aus.
  • Als Verschlusszeiten sind alle Werte von 1/40.000 bis 1sec möglich.

Download Firmware Update

Laden Sie sich das Leica SL2 Firmware-Update hier herunter. Die Firmware-Anleitung wird Ihnen bei der Installation behilflich sein.

Firmware Leica SL2 - Vers. 3.0

Chinesisch, Tschechisch, Dänisch, Niederländisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Norwegian, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Vereinfachtes Chinesisch, Slowakisch, Spanisch, Schwedisch, Taiwanese, Traditionelles Chinesisch
Datum: 09/2021 Format: FW (117,90 MB)

Release Notes for Leica SL2 - Firmware 3.0

Englisch
Datum: 09/2021 Format: PDF (1,80 MB)

Release Notes for Leica SL2 - Firmware 3.0

Deutsch
Datum: 09/2021 Format: PDF (2,70 MB)

Firmware-Chronologie

Verbesserungen - FW 2.0
Multishot • Mit Multishot können Fotos mit einer Auflösung von bis zu 187MP erstellt werden.• Es wird je ein Foto mit der normalen Auflösung (47MP) und ein hochauflösendes Foto mit 187MP erstellt.
Verbesserung der Video Menü GUI • Auch in Untermenüs im Video-Modus ist nun durch die weiß hinterlegte Überschrift direkt zu erkennen, dass man sich im Video-Modus befindet.
Verbesserung der AF-Feld-Größeneinstellung • Die AF-Feld-Größe kann nun per Long-Tap eingestellt werden, ohne den AF-Punkt damit zu verschieben.
SD-Karten Name • Nach Formatierung der SD-Karte in der Kamera wird die Karte nun mit „Leica SL2“ bezeichnet.
Fehlerbehebung - FW 2.0
Erkennen von M-Objektiven 6-bit codierte M-Objektive werden mit Leica M-Adapter L werden nun immer erkannt.
Beseitigung von Artefakten im sehr schnellen Serienbildmodus Im Bildfolgemodus „Serie – sehr schnell“ gab es unter bestimmten EinstellungenArtefakte im DNG, welche nun beseitigt wurden.
Korrektur der Fokusdistanzanzeige für feet Die Anzeige der Fokusdistanz auf dem Schulterdisplay wurde korrigiert und nun mit den richtigen Größen und Werten
Verbesserungen bei Konnektivitätsthemen mit Leica FOTOS und Image Shuttle Allgemeine Verbesserungen für eine schnellere und stabilere Verbindung zwischen der Kamera und Smartphone bzw. Computer.
Leica Store & Händler Finden Sie einen Store oder Händler in:
Oben