© Joachim Baldauf

Den Auftakt macht zur Eröffnung die Ausstellung „Gehirnstürme“ von Joachim Baldauf, die vom 22. November 2019 bis zum 29. Februar 2020 zu sehen ist. 

Joachim Baldauf gilt als einer der einflussreichsten Portrait- und Fashionfotografen. Seine Bilder bringen zum Vorschein, was unser Kulturkreis an Ästhetik, Schönheit, Charakter und Witz zu bieten hat. Mit formalistischen, ganz auf Menschen, Mode, Objekte, Räume und Farben konzentrierten Bildern prägt Baldauf die Bildsprache nationaler und internationaler Zeitschriften und Kampagnen. Stil und Menschlichkeit sind bei ihm keine Antagonisten. Er nimmt beides ernst, nimmt den Menschen im Model ebenso zur Kenntnis wie die Skulptur in einem Kleid. Baldauf gibt seinen Modellen Raum, arbeitet gewissermaßen durch sie hindurch und ist zugleich in jedem Bild selbst präsent.

Nach seinem Textildesign-Studium mit den Schwerpunkten Fotografie und Modezeichnen arbeitete Baldauf zunächst einige Jahre als freier Art Director, bevor er sich ganz für die Fotografie entschied. Der Wahlberliner wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Cover of the Year, dem Lead Award, dem Art Directors Club Award und dem Distinctive Merit Award. Er ist außerdem Mitherausgeber des Magazins Vorn und als Dozent tätig.

Joachim Baldauf - Gehirnstürme

Datum
22.11.2019 - 29.02.2020
Ort

Leica Galerie Düsseldorf

Königsallee 60
40212 Düsseldorf

Telefon: 0211 54 28 27 26
E-Mail:

Öffnungszeiten:
Montag - Samstag: 10 - 19 Uhr
Oben